2021 HABEN WIR VIEL VOR!

REP & GROßBAUPROJEKTE
Das Projekt Kindergarten Kreuzfeld läuft planmäßig, der Spatenstich wird bereits in den nächsten Wochen stattfinden. Auch die Planungen für das Projekt „Betreutes Wohnen im Friedrichsfeld“ schreitet trotz Corona-Krise zügig voran, hier wird bereits an der Detailplanung gearbeitet.

Altach braucht: Gesamtheitliche Entwicklungen und Umsetzungen der Projekte Kreuzfeld, Friedrichsfeld und Zentrum und eine Umsetzung des REP (Räumlicher Entwicklungsplan) mit Bürgerbeteiligung.

ÖPNV & SANFTE MOBILITÄT

Ein gut ausgebauter „Öffentlicher Personennahverkehr“, mit einer perfekt abgestimmten Taktung von Bus und Bahn, einer modernen Fahrradinfrastruktur, Car-Sharing-Angeboten und einer sukzessiven Aufwertung des Fußgängerverkehrs wird das A und O der künftigen Mobilität im Rheintal sein. 

Altach braucht: Überdachte Bushaltestellen; zukunftsfähige VMOBIL Radboxen am Bahnhof, gute Radwege und -abstellplätze und Verkehrssicherheit für Fußgänger im Dorf.

WAS ALTACH 2021 NOCH ALLES BRAUCHT STEHT IM AKTUELLEN RUNDBRIEF ➡︎

WIR LIEBEN ALTACH UND HABEN VIEL ZU SAGEN

Eines haben wir alle zusammen – Altach im Herz! Wir sind Freundinnen und Freunde von Altach und seiner Bevölkerung und wir engagieren uns seit 25 Jahren für heute, morgen und übermorgen. 

Wir sagen auch was uns wichtig ist und wofür wir eintreten.

HIER GEHT'S ZU UNSEREN STATEMENTS ➡︎

WILLI WITZEMANN

Vielen Dank Willi für dein wie immer großartiges Engagement. Wir gratulieren Markus Giesinger zu seinem Wahlerfolg und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit.

DAS IST UNS WICHTIG:

Statements unserer Listenmitglieder. Sie sagen wofür sie stehen und was für sie der Grund für ihr Engagement in der Gemeinde ist.

UNSERE STANDPUNKTE

Es gibt Ansichten und Positionen die uns verbinden. Eine solidarische Gesellschaft und ein achtsamer Umgang mit Mensch und Natur sind die Grundpfeiler unserer Gruppe.

AKTUELLE THEMEN

BRENNPUNKTE:

Was beschäftigt die Altacherinnen und Altacher. Wo drückt der Schuh?

  • Götzner Kieslösung in Sicht und wieso wissen wir nichts davon?

  • Wie schaut es mit dem Mobilitätskonzept aus?

  • Wie ist der aktuelle Stand mit der Zentrumsplanung?

  • Was ist wirklich dran am Autobahnanschluss?

  • Wieso schreibt der FALTER über den Altacher Missbrauchsfall und wer steckt dahinter?

MICHAEL WIR VERMISSEN DICH

Unser lieber Michael Schulz ist gestorben. Unser Michael ist nach kurzer aber schwerer Krankheit am Sonntag, den 15. März verstorben. Danke, dass du unser Freund warst.