MUTIG FÜR ALTACH!

VIELE KÖPFE FÜR GROßE PROJEKTE

In Altach stehen in den nächsten Jahren viele Projekte an, die ein gemeinsames Anpacken aller Beteiligten erfordern. Wir brauchen die Bürgerinnen und Bürger  von Altach mit am Tisch, denn wir alle sind es, für die sich Altach ständig entwickeln und erneuern muss.

DAUERTHEMA VERKEHR

Verkehr ist seit Jahren das beherrschende Thema an den Altacher Küchen- und Wirtshaustischen. Egal ob LKW-Verkehr im Ober- und Unterhub, Deponie- und Kiesverkehr zum Alten Rhein, der vernachlässigte Öffi-Verkehr oder der Horror der Radfahrerinnen und Radfahrer auf der Achstraße und Schweizerstraße. 

 
KINDERBETREUUNG UND GANZTAGESKLASSEN

Die Nachfrage an Kinder- und Schülerbetreuung steigt ständig. Die Betreuung unserer Kinder kann gar nicht gut genug sein und wir setzen uns dafür ein.

WOHNEN IN ALTACH

Altach braucht viel mehr Engagement und Einsatz um das Wohnen für junge Menschen wieder leistbar zu machen. Genauso sehr hinkt der soziale Wohnbau anderen Gemeinden weit hinterher. Wir kämpfen dafür!

 
NATUR- UND UMWELTSCHUTZ

Der Klimanotstand macht auch vor Altach nicht halt. Gleichzeitig war es noch nie wichtiger, das Naherholungsgebiet am Alten Rhein zu sichern. Wir schauen darauf – versprochen!

ZENTRUMSPLANUNG

Altach hat im Zentrum großes vor. Das Gebiet rundum dem Jochum-Areal, die Raiffeisenbank, das Sozialzentrum soll neu gestaltet werden. Wir sagen was wir davon halten.

KUNST &  KULTUR

Bernie liebt Rock n Roll, Stefan seine Orgel Soiréen und Judith kennt Vorarlbergs Museen in- und auswendig. Altach braucht einen "kleinen" Kulturschub, meinen wir. 

RAUMPLANUNG IN ALTACH

Das räumliche Entwicklungskonzept Altachs ist völlig veraltet. Wir haben die Erneuerung lange gefordert, jetzt macht das Land Druck und wir freuen uns über die neue Dynamik. Der räumliche Entwicklungsplan wird Realität.