ÄRMEL HOCH FÜR ALTACH!

Frühjahrsklausur der BLA+G

MAI 2021 – Jedes Jahr, machen wir von der BürgerListe Altach + Die Grünen eine Klausur, manchmal auch zwei. Coronabedingt war das 2020 nicht so einfach möglich, deshalb mussten wir uns letztes Jahr über Skype oder Zoom, über Teams oder FairMeeting austauschen.

Heuer am 24. April, haben wir seit langem wieder einmal eine Klausur in Präsenz abgehalten. Unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen, frisch getestet und maskiert haben wir uns einen Tag lang über die kleinen und großen Themen der Gemeinde Altach unterhalten. Harald Walser hat die Klausur geleitet und dabei haben wir intensiv über die anstehenden Themen und Projekte unserer Gemeinde diskutiert und beraten.

Verkehr, Zentrumsplanung, Räumlicher Entwicklungsplan, Bildung,  Kinder- und Schülerbetreuung oder die weitere Vorgehensweise in Sachen Kiesabbau und Aushub-Deponie standen auf der Tagesordnung.  Insgesamt 16 Mitglieder der BürgerListe Altach + Die Grünen waren mit dabei, haben sich rege darüber ausgetauscht, haben sich informiert und schlau gemacht, damit bei den nächsten Schritten und in den nächsten Diskussionen das Beste für unsere Gemeinde herauskommt.

Wir sind parat und haben die Ärmel bereits hochgekrempelt.